Archiv

Vortrag Sursee

Sein wahres Potential entfalten

Ein Vortrag von Daniel Hess

In uns allen schlummert eine einzigartige Kombination von Talenten und Fähigkeiten. Wenn wir Menschen dieses innere Potential erkennen und zur Entfaltung bringen können, dann erfahren wir unser Dasein als erfüllend und beglückend.

Welche Voraussetzungen braucht es in Schule und Erziehung, damit Kinder den Zugang zu ihren ureigenen Talenten nicht verlieren, sondern immer gründlicher erforschen können? Welche Voraussetzungen sind nötig, damit die Freude am Lernen und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten erhalten bleiben? Und wie können wir Erwachsenen selbst wieder zurückfinden zu unserer inneren Kraft, Berufung, Lebendigkeit und Kreativität?

Dieser Vortrag konkretisiert die Glücksschule im Alltag. Er stärkt die Vision eines grundlegenden Wandels in uns und in unserer Gesellschaft, damit immer mehr Menschen ihre wahre Grösse und Kraft leben können, voller Vertrauen in das Leben und in die natürliche Entwicklung ihrer Kinder!

Datum: Donnerstag, 12. März 2020
Businesspark Sursee
Allee 1A
6210 Sursee
19.00 - 21.00 Uhr / Türöffnung ab 18.15 Uhr
Eintritt: 30 CHF / Studenten 15 CHF

Tickets sind hier erhältlich

Beim Businesspark hat es ganz wenig Parkplätze. Falls du mit dem Auto anreist, dürfen wir dich bitten, das Parkhaus "Bahnhof West" zu benützen. Du kannst dir hier gerne den Anfahrtsplan herunterladen.

Hier kannst du den Flyer herunterladen

 

Information bezüglich Coronavirus

Der Vortrag in Sursee findet wie geplant statt. Der Anlass wurde vom Kanton bewilligt!
Wir müssen aber gewisse Sicherheitsauflagen erfüllen.

Dabei geht es um folgende Bedingungen zum Schutz von uns Allen:

Wir verzichten auf Umarmungen und Händeschütteln und begrüssen uns einfach verbal.

Ausserdem gelten zusätzlich folgende offizielle Hygieneregeln:

  • mehrmaliges gründliches Händewaschen
  • in Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • bei Fieber und Husten zu Hause bleiben und sich abmelden
  • Papiertaschentücher nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer werfen

Personen, die sich für den Vortrag angemeldet haben und die sich in den letzten 14 Tagen in einem der folgenden betroffenen Gebieten aufgehalten haben, dürfen nicht am Vortrag teilnehmen, wir bitten diese Personen, sich vom Vortrag abzumelden. Sie sind gerne eingeladen an unserem nächsten Vortrag in Muttenz vom 14. Mai teilzunehmen:

  • China, einschliesslich Hongkong
  • Iran
  • In Italien die Regionen Emilia-Romagna, Lombardei, Piemont und Veneto
  • Japan
  • Südkorea
  • Singapur

Wir hoffen Euch mit diesen Angaben allfällige Fragen und Unsicherheiten klären zu können.

Wir schreiben diese Meldung NICHT, weil wir bei der allgemeinen Hysterie zum Coronavirus mitmachen möchten, sondern, weil wir als Veranstalter verpflichtet sind, die offiziellen Weisungen des Kantons und des Bundes umzusetzen und euch darüber zu informieren.
Wir freuen uns sehr euch am Vortrag begrüssen und kennenlernen zu dürfen!

Herzlichste Grüsse
Verein Glücksschule